Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Feste im Garten feiern

Empfehlungen aus unserem Floristik-Shop

Geschenk- und Dekorationsband Rot 25mm 50m
7.05 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dekobälle sort. Grün 7cm 18St
9.64 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


1.52 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Tauben 5cm am Draht Weiß 8St
13.66 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sisalmanschette Herz 15cm x 19cm gebleicht 1St
0.98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Geschenk- und Dekorationsband Rot 15mm 50m
6.43 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fliegenpilz
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    328
    Blog-Einträge
    44

    Feste im Garten feiern

    Immer mehr Leute sagen, dass sie den Garten auf keinen Fall nur zum Arbeiten möchten, sondern dass sie ihn auch genießen wollen. Das ist mehr als verständlich. Im Sommer sollte wirklich jeder sein grünes Paradies so oft wie möglich genießen, ganz ohne Schaufel oder Hacke in der Hand. Besonders schön sind Gartenfeste mit Kindern, Enkeln, Freunden und Nachbarn. Glücklich ist, wer eine große Terrasse hat, auf der schön gefeiert werden kann. Aber auch mitten auf dem Rasen lässt sich eine Festtafel gut improvisieren. Biertische und Bierbänke sind schnell aufgeklappt, mit Tischdecken und Sitzkissen drapiert wirken sie sogar richtig edel. Ich empfehle wirklich jedem, mal in ein paar Garnituren Biertische mit Bänken zu investieren. Es kostet nicht die Welt, aber man braucht es immer wieder. Wer keinen Platz hat, leiht sie sich beim Getränkehändler aus, bei dem er die Getränke für das Fest bezieht, was oft auf Kommission möglich ist. Am Abend darf natürlich ein schönes Feuerchen nicht fehlen. Entweder man brutzelt etwas Feines auf dem Grill oder die Hungrigen scharen sich um eine Feuerstelle oder Feuerschale und halten die Würstchen oder das Stockbrot an langen Stecken in die Flammen. Besonders Jungs lieben diese steinalte Zeit des Garens. Lecker dazu schmecken frische Salate aus dem Garten, zum Beispiel gemischte Blattsalate, garniert mit Gänseblümchen und einem frischen, gerne selbst gemachten Joghurt-Dressing. Auch Tomatensalat ist sehr erfrischend oder ihr macht klassisch italienisch Tomate mit Mozzarella und eigenem Basilikum. Auch Rote Grütze (aus eigenen Beeren) und Obstkuchen (mit eigenem Obst) kommt immer gut an. Dann darf eine romantische Beleuchtung nicht fehlen. Im flackernden Schein von Fackeln, Kerzen oder Windlichtern wird es dann so richtig gemütlich.
    Ihr könnt auch eure Lichterkette von der Weihnachtskiste holen und über dem Sitzplatz im Baum drapieren. Das sieht sehr schön aus und schon von Weitem sieht man: Hier wird gerade schön der Sommer gefeiert.
    Eine wunderbare Auswahl an toller, abwechslungsreicher und preiswerter Sommerdekoration für jeden Geschmack findet ihr hier: https://www.floristik24.de/Sommerdekoration

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Ilsenburg
    Beiträge
    13
    Toller Beitrag! Für mich ist mein Garten nicht nur für Arbeiten, genießen soll man den auch

  3. #3
    Benutzer Avatar von Gerbera
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    10
    Kurz gesagt: Garten ist nicht nur Landwirtschaft, sondern auch Design.

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Floristik21 Geschäftskunden Online Shop