Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Hechtrose

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    1
    Hits
    16

    Himbeerpflanzen richtig zurückschneiden Hier...

    Himbeerpflanzen richtig zurückschneiden

    Hier noch einige Ergänzungen zu meinem Beitrag im Forum über die richtige Kultur von Himbeerpflanzen:

    Ob und wie viel die Himbeerruten an Früchten tragen...
  2. Antworten
    1
    Hits
    16

    Himbeeren im Garten kultivieren

    Auch wenn‘s nicht ganz einfach ist, es lohnt sich doch, Himbeerpflanzen im Garten zu kultivieren. Denn das Angebot an Himbeeren in den Lebensmittelgeschäften ist auf wenige Wochen beschränkt und auch...
  3. Geranien jetzt in August vegetativ vermehren

    Geranien gehören nach wie vor zu den beliebtesten Balkonpflanzen. Entsprechend groß ist auch das Sortenangebot. Es gibt sie aufrecht wachsend und als Hängegeranien. Hinzu kommen seit einiger zeit die...
  4. Samen von Blumen und Kräutern sammeln im August

    Jetzt im Hochsommer sind die meisten einjährigen und zweijährigen Blütenpflanzen, Küchenkräutern und Heilpflanzen bereits verblüht und haben Samen gebildet. Da lohnt es sich, die Samen einiger Arten,...
  5. Preiselbeeren im Garten selbst kultivieren

    Ich erinnere mich, früher haben wir im Südschwarzwald auf einem Höhenrücken zwischen Schauinsland und Feldberg in etwa 1.000m Höhe links und rechts vom Weg jede Menge Preiselbeeren pflücken können....
  6. Liste giftiger Gartenpflanzen Durch Zufall...

    Liste giftiger Gartenpflanzen

    Durch Zufall habe ich vor kurzem in einer älteren Gartenliteratur ein fast vollständige Liste aller giftigen Gartenpflanzen entdeckt – eingeteilt in drei Kategorien,...
  7. Im Garten unerwünschte Wildkräutern regulieren, statt sie erfolglos zu bekämpfen

    Glücklicherweise hat seit einigen Jahren ein Umdenken auch bei Hobbygärtnern eingesetzt: Jedes einheimische Wildkraut, welches sich im Garten bemerkbar macht, wird nicht mehr gleich als unerwünschtes...
  8. Ausblühungen in Tontöpfen schaden den Pflanzen....

    Ausblühungen in Tontöpfen schaden den Pflanzen.
    Wenn sich Kalkränder oder sogar ganze Krusten an der Innenseite von Tontöpfen, oder auch auf dem Substrat oder der Blumenerde bildet, dann schadet das...
  9. Antworten
    1
    Hits
    1.024

    Auch ein einzelnes Gemüsebeet kann fast das ganze...

    Auch ein einzelnes Gemüsebeet kann fast das ganze Jahr hindurch genutzt werden.

    Auch wenn man nicht genügend Platz für eine Dreifelderkultur im Gemüsegarten hat, sondern lediglich über ein...
  10. Besonders viele giftige Arten gibt es unter den...

    Besonders viele giftige Arten gibt es unter den Schattenpflanzen. Bekannt dürfte sein, dass Aronstab, Fingerhut und Maiglöckchen giftig sind. Aber wer hätte gedacht, dass auch die kleinen, weiß...
  11. Antworten
    3
    Hits
    716

    Ja natürlich lässt sich im Wintergarten auch...

    Ja natürlich lässt sich im Wintergarten auch biologisch gärtnern. Aber zu Punkt 5: der Einsatz von Nützlingen wie den Florfliegen, das lohnt sich aber nur in geschlossenen Räumen. Wenn der...
  12. Wer steht auf dem Speiseplan der Florfliegen-Larven?

    Florfliegen gehören zu den ausgesprochen nützlichen Insekten – nicht nur im Garten, auch im Gewächshaus machen zumindest ihre räuberischen Larven Jagd auf Blattläuse und andere Schadinsekten, während...
  13. Duftpflanzen gibt es auch im und rund um den Gartenteich

    Es mag vielleicht etwas ungewohnt klingen, aber intensiv duftende und aromatische Pflanzen gibt es nicht nur auf der Blumenwiese, im Kräuter- oder Steingarten, sondern auch rund um den Gartenteich,...
  14. Antworten
    0
    Hits
    169

    Duftpflanzen für den Steingarten

    Welcher Bereich im Garten würde sich besser eignen für die Pflege von duftenden Pflanzen als ein Steingarten? Und in keiner Pflanzengruppe ist der Anteil an duftenden Pflanzen so hoch wie bei den...
  15. Duftpflanzen für den mediterranen Garten

    Was wäre die Provence ohne ihre Lavendelfelder in leuchtendem Violettblau und dem typischen, etwas herben und krautigen Duft. Auch im Garten sollten einige Lavendelsträucher nicht fehlen. Sie sind...
  16. Duftpflanzen im Garten I. Wie, warum und wann Blüten und Blätter duften

    Gerüche und Düfte wahrzunehmen, dies gehört zu einer unserer best entwickelten Sinneswahrnehmungen – obwohl wir es natürlich mit dem Geruchssinn unserer Katzen und Hunde nicht aufnehmen können. Und...
  17. Nützliche Helfer im Garten: Die Schwebfliegen

    Libellen gelten gemeinhin als die elegantesten Flieger im Insektenreich. Aber die Schwebfliegen stehen ihnen darin keineswegs nach, wenn sie einem Helikopter gleich im Schwirrflug über den Blüten...
  18. Antworten
    0
    Hits
    343

    Mulchen – ja, aber richtig!

    In einem soweit wie möglich nach biologischen Prinzipien geführten Garten ist das Mulchen eigentlich unverzichtbar. Es hält den Lebensraum Boden gesund und kann die Erträge im Garten nachhaltig...
  19. Neue Ideen für außergewöhnliche Kräuterspiralen

    Nachdem ich mich im Mai 2016 zum letzten Male zum aktuellen Stand meiner Heilkräuterspirale gemeldet habe, möchte ich mich endlich noch einmal wieder zu Wort melden, wie es mit dieser Kräuterspirale...
  20. Einheimische Blütenpflanzen für eine Wiese im Garten

    Wer eine Blumenwiese statt Rasen anlegen will, der sollte dann aber auch beim Bepflanzen oder Aussäen auf einheimische Blütenstauden und Sommerblumen zurückgreifen, denn viele Schmetterlingen,...
  21. Einheimische Pflanzen für einen schattigen Platz im Garten

    Unter den einheimischen Pflanzen gibt es besonders viele Schattenpflanzen, die sich auch für einen Platz im Garten eignen, darunter viele Bodendecker aus unseren Wäldern. Damit lässt sich eine Lücke...
  22. Einheimische Wasser-,Sumpf- u. Uferpflanzen,die sich für einen Platz im Garten eignen

    Auch wenn dem Hobbygärtner heutzutage eine schier unendliche Zahl an exotischen und hochgezüchteten Pflanzen mit immer mehr Zuchtsorten angeboten wird, es gibt doch noch eine ganze Reihe...
  23. Antworten
    0
    Hits
    459

    Kartoffeln richtig düngen

    Nicht nur das Wachstum der Kartoffelpflanzen hängt von der richtigen Dünung, sondern auch das Aroma und die Inhaltsstoffe der Kartoffelknollen. Deshalb hängt eine reiche und hochwertige...
  24. Antworten
    3
    Hits
    716

    Biologisch Gärtnern im Gewächshaus

    Selbstverständlich kann man auch im Gewächshaus biologisch gärtnern, und das macht natürlich dann Sinn, wenn man bereits ein Garten nach solchen biologischen Prinzipien unterhält. Und mit einem...
  25. Den Boden immer nur oberflächlich bearbeiten und düngen

    Es dürfte sich inzwischen längst herumgesprochen haben: heutzutage gräbt man den Boden nicht mehr spatentief um, sondern bearbeitet ihn nur vorsichtig an der Oberfläche. So zerstört man nicht die...
Ergebnis 1 bis 25 von 295
Seite 1 von 12 1 2 3 4

Floristik21 Geschäftskunden Online Shop