Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Muhkübchen

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    0
    Hits
    38

    Die ersten Gärten der Menschheit

    So alt wie die menschliche Zivilisation ist, so alt sind auch die ersten Gärten der Menschheit. Sie erfüllten von Beginn an die Funktionen, die wir auch heute noch an ihnen schätzen. Sie sind...
  2. Ein Bachlauf ist nicht nur Blickfang, sondern hat auch einen Nutzen

    Wasser bringt Leben in den Garten. An den Ufern von Bach und Teich gedeiht ein vielfältiges Pflanzenleben, besonders viele Tiere siedeln sich dort an. Aber auch die ganz alltäglichen Gartengäste wie...
  3. Die Wilde Viola, die kleine zierliche Schwester des Stiefmütterchens

    Die Wilden Viola Veilchen sind mehr wert als nur einen zweiten Blick. Ihr nostalgischer Charme, teils verbunden mit betörendem Parfum, ihre Vitalität und Dauerhaftigkeit bereichern jeden Garten....
  4. Antworten
    0
    Hits
    67

    Wachsblumen in groß und klein

    Staudengärtnereien bieten eine unglaubliche Fülle an Arten und Züchtungen. Die Ein – und Zweijährigen des Pflanzenreiches geraten dabei leicht in Vergessenheit, sie werden einfach zu Lückenfüllern...
  5. Die Wohlfühl-Oase - der eigene Garten

    Nach einem Tag in Stress und Hektik sehnt man sich nach etwas Ruhe und Entspannung. Die beste Erholung findet man im eigenem Garten und zwar bei der Gartenarbeit. Einige entspannen sich beim...
  6. Wilder Wein und Jungfernreben - der Hauswand Wow–Effekt

    Schlichte Fassaden werden mit Wilden Wein verschönert, so dass es malerische Blickfänge vor allem im Herbst gibt. Wilder Wein wird jedoch oft übersehen, erst im Herbst wenn sich düstere Koniferen,...
  7. Antworten
    0
    Hits
    85

    Barbarakraut, würzig und gesund

    Herrlich, was so alles in unseren Gärten wächst. Eine super Ergänzung auf dem Speiseplan ist das Barbarakraut. Würzig wie es nun mal ist, wird es gerne als Salatzutat genommen, es kann aber auch als...
  8. Hallo Daisy, ich hoffe auch das wir unserer...

    Hallo Daisy, ich hoffe auch das wir unserer Umwelt viel Gutes tun müssen, damit unsere Nachkommen ein Sorgenfreies Leben genießen können.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    LG
  9. Chrysanthemen richtig pflegen, damit sie im Herbst wunderschön blühen

    Chrysanthemen gehören eigentlich in jeden Garten, neben Astern und Dahlien machen sich die Chrysanthemen einfach ganz prächtig. Aber auch allein macht sie eine super Figur und lässt so manches Herz...
  10. Der Knopfbusch - ein super-schöner Strauch für den Garten

    Knopfbüsche (Cephalanthus occidentalis) kennt man auch als Knopfsträucher. Die Knopfbüsche sind bei uns noch weitgehend unbekannt. Das ist eigentlich ziemlich schade, denn diese schön blühenden...
  11. Der Japanische Perlschweif ist ein seltener Strauch in unseren Gärten.

    Er ist ein zuverlässiger winterharter Blütenstrauch, allerdings kaum bekannt in Europa, die Rede ist vom Japanischen Perlschweif (Stachyurus praecox), den man auch „Frühe Schweifähre“ nennt. Dabei...
  12. Die Hanfpflanze als Wunderwaffe für unsere Ernährung

    Die Hanfpflanze, auch als Cannabis bekannt, hatte lange, lange Zeit einen bösen Ruf wegen ihrer psychoaktiven Inhaltsstoffe. Die positive Seite der Hanfpflanze wollte keiner sehen, dabei ist sie...
  13. Antworten
    0
    Hits
    65

    Die Libanon-Kegelblume

    Die Puschkinie, eine bezaubernde weiße Zwiebelblume, ist leider in unseren Gärten nur selten zu bewundern. Man kennt sie auch unter den Namen Libanon-
    Kegelblume, Apollo-Scheinhyazinthe oder...
  14. Antworten
    0
    Hits
    103

    Geranien für Balkon und Terrasse

    Die beliebteste Balkon- und Terrassenblume ist die Geranie. Ob nun lieber stehend oder aber hängend, das ist völlig egal, im Handumdrehen sind trostlose Geländer und Kübel mit Geranien bepflanzt....
  15. Antworten
    0
    Hits
    88

    Der Rückgang der heimischen Vögel

    In unseren Gärten halten sich dieses Jahr noch weniger Vögel auf als sonst. Der Spatz oder auch Haussperling ist der meist gesichtete Vogel bei uns. Seltener werden dagegen der Mauersegler, der der...
  16. Antworten
    0
    Hits
    64

    Dem Unkraut jetzt an den Kragen gehen

    Wenn alles blüht im Garten und man den Lohn der Gartenarbeit endlich genießen möchte, stören Unkraut wie Hirtentäschel, Löwenzahn, Distel und Co, die Bildfläche. Einige der Unkräuter können zwar als...
  17. Antworten
    0
    Hits
    171

    Taglilien zum Genießen

    Es gibt unzählige Sorten der Taglilien, diesen prachtvollen Gartenstauden mit den lilienartigen Blüten. Jede Blüte blüht nur einen Tag lang. Jedoch erscheinen täglich neue Blüten, so dass sich die...
  18. Nein natürlich habe ich mir das nicht...

    Nein natürlich habe ich mir das nicht ausgedacht. Was denkst Du denn von mir. Die Landwirtschaftskammer von Nordrhein Westfalen erklärte das die Vibrationen der Zahnbürste die Bestäubung auslöst....
  19. Die Tomaten mit der elektrischen Zahnbürste bestäuben

    Leckere Tomaten wachsen auch auf dem Balkon, man braucht nicht unbedingt einen Garten dafür. Sie lassen sich ebenso gut züchten auf dem Balkon. Damit sie gut gedeihen und auch gut schmecken, muss man...
  20. Diesen Sommer kommen die Exoten auf die Terrasse und auf den Balkon

    Im nächsten Sommer gibt es Urlaubsflair pur auf den Balkon und auf die Terrasse. Dann genießt man die herrlichen Düfte Exoten aus den fernen Ländern. Zum Beispiel mit Wollmispel, Zitronenbäumchen...
  21. Rechtzeitig vorbeugen und den Buchbaumzünsler Einhalt gebieten

    Der ursprünglich aus China stammende Buchbaumzünsler bereitet den Gärtnern seit einigen Jahren arge Sorgen. Er kann sich ungehindert bei uns vermehren, da er hier keine natürlichen Feinde hat.
    ...
  22. Der schattige Bereich im Garten braucht Schattenpflanzen

    Was sind Schattenpflanzen? Stauden, auch Blumenzwiebeln und Gehölze nennt man Schattenpflanzen, deren Lebensraum meistens der Gehölzrand in der Natur ist, wobei dann aber auch das Gehölz selbst zu...
  23. Der Perückenstrauch ist ein anspruchsloser, aber attraktiver Strauch

    Der außergewöhnliche Perückenstrauch gehört zur Familie der Sumachgewächse und ist auch unter den eher regional gebrauchten Namen Namen Tiroler und Ungarischer Sumach, Fisettholz, und Venezianischer...
  24. Was auch ein Hobbygärtner über Gemüse wissen muss

    Die Zeiten, wo der Gemüseanbau den großen Bauerngärten und den Schrebergärtnern vorbehalten war ist schon lange vorbei. Heute stehen die
    Hobbygärtner ganz groß im Vordergrund. Sie planen ganz...
  25. Einen Ziergarten in farbenprächtiger Blütenbracht das ganze Jahr hindurch

    Der Traum jedes Hobbygärtners ist ein Ziergarten, der vom Frühjahr bis zum Frost in einer großen Vielfalt von Farben blüht. Dies muss kein Traum bleiben, denn bei geschickter Planung, richtiger...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4

Floristik24 Online Shop