Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Buntes Treiben von Zwiebelblumen auf der Fensterbank

Empfehlungen aus unserem Floristik-Shop

Orchideenzweig Orange 61cm
5.62 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mini-Gießkannen Pink Rosa Ø4cm 12St
21.40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Federn kurz 30g Champagner
10.09 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Osterkorb Metall sort. Braun 4St
26.06 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


3.48 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


5.80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Muhkübchen
    Registriert seit
    01.08.2014
    Beiträge
    476

    Buntes Treiben von Zwiebelblumen auf der Fensterbank

    Während der Winter den Garten unter einer dicken Schneedecke verschwinden lässt und der Frost alles fest im Griff hat, sehnt man sich geradezu nach dem Vorboten des Frühlings. Wer verkörpert die zuverlässige Wiederkehr frischen Grünes besser als Zwiebelblumen, treiben sie doch aus ihren braungrauen, vermeintlich toten Bulben Jahr für Jahr farbenfrohe Blüten. Bereits früh im Jahr gibt es blühende Hyazinthen, Tulpen, Krokusse und Narzissen zu kaufen.

    Vielmehr Spaß macht es jedoch, die Frühlingsboten selbst vorzuziehen und ihnen beim Wachsen zuzusehen. Das sogenannte Vortreiben speziell von Hyazinthen ist schon seit Jahrhunderten sehr beliebt. Bereits auf niederländischen Stillleben des 17. Jahrhunderts sind Hyazinthen auf vasenartigen Gläsern zusehen. Einen Boom erlebte die Hyazinthentreiberei Ende des letzten Jahrhunderts in Berlin. Dort schmückten Hyazinthen zerbrechliche Kunstwerke aller Farben und Stilrichtungen, aufgestellt in den Zwischenräumen der Doppelfenster.

    Heutzutage fehlen uns für das schöne Hobby kühle Fensterplätze, doch präparierte Zwiebeln machen das Manko wett. Denn besonders große Hyazinthenzwiebeln (optimal sind 18 Zentimeter Umfang) erhalten in Spezialbetrieben schon im Sommer ihre nötige Ration Winter und blühen in der Wohnung einige Monate früher als im Garten. Es gibt wunderschöne Hyazinthengläser, man erkennt sie an einer schmalen Einschnürung von vier bis viereinhalb Zentimeter Durchmesser am Hals der Vase. Darauf werden die Zwiebeln mit der Spitze nach oben aufgesetzt, so können sie nämlich nicht ins Wasser fallen. Aber auch auf größeren Gefäßen halten die Zwiebeln auf einem selbstgebastelten Gestell aus Stöckchen, die zu einem Dreieck verzurrt sind.

    Füllen Sie ein Hyazinthenglas mit kaltem abgekochtem Wasser auf, so dass die Zwiebel nicht nass wird, aber am Wasser „riechen“ kann, um nicht zu vertrocknen. Ein Stück Holzkohle oder eine Kohletablette , um das Wasser sauber zu halten. Trotzdem muss das Wasser täglich gewechselt werden. Der Zwiebelspitze stülpt man ein buntes Hütchen über, denn nur im Dunklen fängt sie an auszutreiben.

    Man kann auch das Glas ins Dunkle stellen, bis man die Wurzeln sehen kann. Binnen kurzer Zeit füllen die Wurzeln das ganze Glas aus. Am besten wachsen sie bei 18° C. Über dem Heizkörper ist die Luft zu warm und zu trocken, daher ist dieser Platz ungeeignet. Wenn die Knospe Farbe zeigt und das Hütchen sich lüpft, wird es entfernt. Es dauert ca. 8 bis 10 Wochen, bis man das Hütchen entfernen kann.

    Nicht alle Hyazinthenarten eignen sich für die Zimmerkultur. Hyacinthus orientalis zeigt immer gerne seine Blüten, und diese Art hat auch einiges noch zu bieten. Weiß blühen „White Pearl“, „L‘Innocence“, rosa blühen „ Amsterdam“, „ Anne Marie“, und „ Pink Pearl“, blaue Blüten haben „ Blue Jacket“,“ Ostara“, „Delfts Blau“ und im kräftigem Rot erstrahlt „ Jan Bos“.

    Neben den Hyazinthen gehören Tulpen zu den einzigen der liebenswerten Frühlingsboten, die gekühlt angeboten werden. Diese frühen Tulpen wie die einfach blühenden Sorten „Christmas Dream“, Merry Christmas“, „Christmas Marvel“ und „Joffre“ oder gefüllte wie „Peach Blosom“, „Dante“ und „ Monte Carlo“ brauchen zunächst vier Wochen Dunkelheit, bevor sie ins Helle kommen. Auf Gläsern finden Tulpen keinen Halt, doch wachsen sie ebenso auf Wasser, wenn die Zwiebel in einer Schale auf einem Drahtgeflecht befestigt werden. Oder sie werden zwischen zwei größere Kieselsteine geklemmt.

    Wer selbst versuchen möchte, unbehandelten Blumenzwiebeln im Kühlschrank den Winter zu ersetzen, wird wenig Erfolg haben. Während der nötigen Lagerzeit von zwei bis drei Monaten würden die Schimmelpilze schnell den Bulben nicht gut tun.

    Immer mehr Pflanzenfans tauchen mit Tazetten zu Weihnachten ihre Wohnungen in eine Duftwolke. Tazetten, das sind kleine weiße Narzissen mit mehr blütigen Stielen, benötigen als einzige Zwiebelblüher keine Kühl- und Dunkelphase, denn sie stammen aus südlichen Regionen wie Israel, wo sie bereits ohne Vorbehandlung schon im November blühen. Da sie aber frostempfindlich sind, können sie bei uns nach der Blüte nicht im Garten weiter wachsen.

    Ganz schick sehen Tazetten in einer Schalle aus. Man setzt die Tazetten Zwiebel an Zwiebel in eine wasserdichte Schale auf feinen Kies, Rinde oder groben Sand. Die Zwiebeln werden leicht angedrückt und dann bis zu den Zwiebelböden mit Wasser aufgefüllt. Die Schalle darf sofort auf die Fensterbank. Binnen vier bis sechs Wochen blühen die Narzissen dann und ein herrlicher Duft zieht durch das Zimmer. Wichtig ist, dass die Blumen regelmäßig nach ihrem Wasserstand kontrolliert werden und nach gegossen wird. Wer sich gleich eine größere Menge Blumenzwiebeln anschafft, kann diese im kühlen Keller lagern und macht dann alle14 Tage eine neue Schale fertig. Ein mehrwöchiges Aufstellen einer Schale, bringt bei der Familie, Freunden und Bekannten, Lob und Bewunderung. Außerdem sind es wunderschöne Mitbringsel.
    

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2017
    Beiträge
    30
    Ein schöner Gedanke, das werde ich mal ausprobieren, ob es mir auch so gefällt und ich wirklich den von dir beschriebenen Duft genießen kann. Auf jeden Fall inspiriert mich das jetzt schon.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Muhkübchen
    Registriert seit
    01.08.2014
    Beiträge
    476
    Hallo DebbiG, das freut mich und ich glaube mit Sicherheit das du den Duft dieser wunderschönen Blumen genießen wirst.

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Floristik24 Online Shop