Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Worauf bei Schneefräsen achten?

Empfehlungen aus unserem Floristik-Shop

Repens erika 25St
17.85 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


16.92 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Compo Blattpflegetücher für Orchideen 10St
3.84 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bouilloneffektdraht 100g Silber
6.23 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bellgums weißgewaschen 2cm - 5cm 500g
7.76 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Blütenzweig Foam Grau 65cm
5.89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2017
    Beiträge
    5

    Worauf bei Schneefräsen achten?

    Hallo Leute,

    jetzt im Hochsommer sind die Schneefräsen noch billiger als zur Winterzeit und ich überlege zu zu schlagen solange der preis heiß ist.
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Schneefräsen und kann mir sagen woraus zu achten ist ?

  2. #2
    Hi,

    Man sollte sich zuerst der zu Fräsenden Fläche bewusst sein. Bei engen Wegen und kleinen Einfahrten lohnt es sich viel mehr mit einem Schneeschieber den Schnee zu beseitigen. Wenn man genügend gefallenen Schnee fräsen möchte muss man dazu die Fräse nur über den Schnee fahren. Viele Schneefräsen haben einen automatischen Vortrieb. Dies erleichtert die Arbeit um einen Großteil.
    Bei elektrisch betriebenen Schneefräsen sollte man beachten, dass man das Stromkabel nicht ausersehen mit fräst. Als generelle Vorgehensweise ist es zu empfehlen, mit der Schneefräse so ähnlich wie beim Rasen mähen vorzugehen. Dabei muss man nur darauf achten, dass man nach Möglichkeit den Schnee nicht auf eine zu reinigende Fläche schleudert.

    Quelle: https://schneefraese-kaufen.net/haeu...tellte-fragen/

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Floristik24 Online Shop