Get Adobe Flash player
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kräuterschnecke befüllen

Empfehlungen aus unserem Floristik-Shop

Filzband 7,5cm x 5m Rosa
7.85 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Strobus Zapfen 20 - 25cm lackiert 50St
19.55 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Palmspear Sun gebleicht 30St
14.19 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Palmspear Sun Orange 30St
8.84 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rebdraht dünn Natur 1kg
17.40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kerzenhalter in Herzform braun H17cm B16cm
6.43 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  1. #1

    Kräuterschnecke befüllen

    Hallo ihr lieben!

    Ich bin neu in diesem Forum! Ich freu mich schon total über ganz viele Anregungen und Inspiration!

    Meine erste Frage ist auch ganz konkret: Ich würde gerne ein Kräuterschnecke befüllen, die gängigen Ideen für Kräuter hab ich schon zusammen, aber ich suche noch nach ein paar ausgefalleneren Sachen.
    Habt ihr noch Ideen dafür? Am besten sollte man sie auch im Laden kaufen können, sonst bringts mir wohl nicht so viel.

    Liebe Grüße!

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von hufeisennase
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    Lehrte
    Beiträge
    8
    Ich habe selbst keine Kräuterschnecke, aber ich hab schon davon gehört. Und vor allem, dass man darauf achten muss, an welche Stelle man welches Kraut pflanzt. Das solltest du dir noch mal raussuchen.
    An Kräutern habe ich neben den üblichen Verdächtigen wie Basilikum, Schnittlauch und Petersilie noch im Garten Minze, Bohnenkraut, Rosmarin und Kerbel und Oregano. Ich habe die spezielleren, weil ich sie auch in etwas besserer Qualität und grösserer Menge kaufen wollte, bei http://www.pflanzenheld.de/gartenkraeuter/ bestellt. Die kamen total schnell und unkompliziert zu mir nach Hause.

    Die Minze ist so gut gewesen, die wächst wie nichts Gutes - oder eben doch Gutes! Minztee kann ich jetzt sogar selbst machen, auch normales Wasser oder Salat lässt sich damit aufpeppen.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    6
    ich verbrauche vor allem Basilikum und Rosmarin wie die Pest. Das MUSS in meinen Garten.

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Floristik21 Geschäftskunden Online Shop